Kokos

Kokos

Ausgangsmaterial

Reststoffe aus der mittleren Schicht der Kokosnuss, dem Mesokarp.

Eigenschaften

Kokos dient dem Torfersatz. Die Faser dient der Struktur, das Mark der Wasserspeicherung. Beide sind recht strukturstabil.

Besonderheiten

Bei Kokos-Rohstoffen für Kultursubstrate und Blumenerden ist darauf zu achten, ausschließlich salzarme Materialien zu verwenden. Die Ausgangsstoffe dürfen in diesen Fällen im Ursprungsland nicht in Salzwasser zwischengelagert werden.


Weiter zu: